ARCHIV . ORGELKONZERTE / ORGELSOMMER

 

Seit 1983 werden in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt regelmäßig Orgelkonzerte durchgeführt. Zahlreiche Organisten und Organistinnen von Rang und Namen aus aller Welt haben die Orgelkonzerte abends und die Matinéen des Orgelsommers zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Landsberger Musiklebens gemacht.

Die Liste unserer Gastinterpreten liest sich wie ein „Who is who“ der Orgelszene.

Wir sind stolz auf den guten Ruf der „Internationale Landsberger Orgelkonzerte“ in der Fachwelt und beim Publikum und möchten Ihnen daher auf unseren Archivseiten die Programme von Abendkonzerten und Orgelsommer-Zyklen der letzten Jahre präsentieren.

2015

Silvesterkonzert 2015-neu-240x195

Donnerstag, 31. Dezember 2015

Silvesterkonzert

Johannes Skudlik (Orgel) spielte zum Jahresende Werke von Bach, Liszt, Reger, Naji Hakim sowie eine eigene Improvisation.

30. Landsberger Orgelsommer

30. Landsberger Orgelsommer 2015

27. Juni - 12. September:

11 Matinéen, jeweils samstags um 11.15 Uhr, in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt

mit Künstlern aus Deutschland, der Schweiz, italien, Frankreich, Dänemark und Kanada

Jubiläumsgala

Jubiläumsgala

zur Eröffnung des 30. Landsberger Orgelsommers

Samstag, 20. Juni 2015, 20 - 24 Uhr
Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt, Johanniskirche, Klosterkirche

Mitwirkende:

Orgel:
Thierry Escaich (Paris)
Roman Perucki (Danzig), Roberto Marini (Rom),
Burkhard Ascherl (Bad Kissingen), Jürgen Geiger (Weilheim)

Carillon:
Boudewijn Zwart (Amsterdam)

Flöte:
Lukasz Dlugosz (Krakau)

Trompete:
Otto Sauter (Köln), Marek Zvolanek (Prag), Franz Wagnermeyer (Schärding), Armando Cedillo (Puebla, Mexico)

Horn:
Luca Benucci (Florenz), Dale Clavenger (Chicago), David Bonet Piris (Barcelona), Stefan de Leval Jezierski (Berlin)

Pauke:
Bernhard Siegel (München)

Streicher:
Julia Dausacker und Nathalie Schmalhofer, Violinen,
Christiane Hörr, Viola , Andreas Schmalhofer, Violoncello

sowie:
Thomas Skambraks (Bass-Bariton), Alex Dorow (Sprecher)

Leitung und Orgel: Johannes Skudlik

2014

Banner Silv.2014

Silvesterkonzert 2014

Mittwoch, 31. Dezember, 22 Uhr

Johannes Skudlik, Orgel

Banner Cameron

Orgelkonzert Cameron Carpenter

Sonntag, 28. September 2014, 20 Uhr

Mit Videoübertragung von der Empore.

 

Cameron Carpenter hat sein Landsberger Programm kurzfristig zusammengestellt.

Klicken Sie rechts auf "Programm"!

 

29. Landsberger Orgelsommer 2014

29. Landsberger Orgelsommer 2014

12 Matinéen, jeweils samstags um 11.15 Uhr, in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt

mit Künstlern aus Deutschland, Italien, Monaco, Frankreich, Tschechien, Polen und der Schweiz.

 

 

 

2013

Sivester Konzert 2013

Silvesterkonzert 2013

Dienstag, 31. Dezember, 22 Uhr:

Johannes Skudlik spielte festliche Orgelmusik von J.S. Bach, Edward Elgar, den Landsberger Jubilaren des Jahres 2014, nämlich Joh.A. Kobrich (300. Geburtstag) und Hubert von Herkomer (100. Todestag), und entließ das Publikum am Ende mit den "Radetzky-Marsch" von Johann Strauß sen.

Orgelsommer 2013

28. Landsberger Orgelsommer 2013

13 Matinéen, jeweils samstags um 11.15 Uhr, in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt

mit Künstlern aus Deutschland, Italien, Spanien, Dänemark, England, Polen und der Schweiz.

 

 

 

2012

Sivester Konzert 2012

Montag, 31. Dezember 2012, 22 Uhr

Silvesterkonzert Johannes Skudlik

In seinem Silvesterprogramm stellte Johannes Skudlik die Jubilare des kommenden Jahres, Giuseppe Verdi und Richard Wagner, in den Mittelpunkt.

Landsberger Orgelsommer

23. Juni bis 15. September 2012

27. Landsberger Orgelsommer 2012

13 Matinéen, jeweils samstags um 11:15 Uhr.
Mit Künstlern aus Deutschland, Italien und Polen, darunter vier Konzerte „Orgel plus“

Orgelkonzert Wayne Marshall

Sonntag, 17. Juni 2012, 19 Uhr

Orgelkonzert Wayne Marshall

Der Ausnahmekünstler britischer Herkunft gastierte zum dritten Mal in Landsberg und begeisterte – neben Werken von Marcel Dupré und Franz Schmidt – mit seiner Improvisationskunst.

2011

Silvesterkonzert

Samstag, 31. Dezember 2011, 22 Uhr

Silvesterkonzert Johannes Skudlik

Werke von Franz Liszt (200. Geburtstag) und A. Guilmant (100. Todestag) waren Schwerpunkte des Silvesterprogramms 2011.

Orgelkonzert Jean Guillou

Samstag, 22. Oktober 2011, 20 Uhr

Orgelkonzert Jean Guillou

Genau am 200. Geburtstag von Franz Liszt spielte Orgellegende Jean Guillou – sowohl an der Orgel als auch am Flügel – ein Konzert mit Originalwerken und Improvisationen im Geiste Liszts.

Landsberger Orgelsommer 2011

2. Juli bis 17. September 2011

26. Landsberger Orgelsommer 2011

12 Matinéen, jeweils samstags um 11:15 Uhr, mit Künstlern aus Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Dänemark, Polen, der Schweiz und den USA.

Orgelkonzert Olivier Latry

Freitag, 13. Mai 2011, 20 Uhr

Orgelkonzert Olivier Latry

Der Titularorganist der Kathedrale Notre-Dame de Paris eröffnete mit seinem Landsberger Konzert die „Bayerischen Orgeltage“.

2010

Silvesterkonzert Johannes Skudlik 2010

Freitag, 31. Dezember 2010, 22 Uhr

Silvesterkonzert Johannes Skudlik

Werke von J.S. Bach, Robert Schumann, Charles M. Widor u.a.

Orgelkonzert Simon Preston

Samstag, 16. Oktober 2010, 20 Uhr

Orgelkonzert Simon Preston

Der britische Altmeister hatte im September 2007 das letzte abendliche Orgelkonzert vor der renovierungsbedingten Schließung der Stadtpfarrkirche gespielt. Nach dem vollständigen Wiederaufbau der Orgel gab er sich nun erneut die Ehre.

Landsberger Orgelsommer 2010

26. Juni bis 11. September 2010

25. Landsberger Orgelsommer 2010

12 Matinéen, jeweils samstags um 11:15, mit dem programmatischen Schwerpunkt „Bayern – Italien“ aus Anlass der Bayerischen Landesausstellung 2010.

 

In den Jahren 2009 und 2008 konnten wegen der renovierungsbedingten Schließung der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt keine Orgelkonzerte stattfinden.

2007

2. Orgelwettbewerb Orgelstadt Landsberg 2007

23.-29. September 2007

2. Orgelwettbewerb „Orgelstadt Landsberg“

Konzerte der Jury-Mitglieder:

Bernhard Buttmann (D, Vorsitz)
Maurizio Croci (I)
Naji Hakim (F)
Ben van Oosten (NL)
Simon Preston (GB)

Jean Guillou La Revolte des Orgues Uraufführung

Uraufführung in der „Nacht der Tasten“

„La Révolte des Orgues“ op.69

Jean Guillou (*1930)
Konzert für neun Orgeln und Schlagzeug.

An der großen Orgel: Jean Guillou
An acht weiteren Orgeln: Martin Baker, Roberto Bonetto, Winfried Bönig, Bernhard Buttmann, Silvio Celeghin, Giampaolo di Rosa, Jürgen Geiger, Jürgen Wolf
Hélène Colombotti, Schlagwerk
Leitung: Johannes Skudlik