Orgelkonzerte / Orgelsommer

In der Landsberger Stadtpfarrkirche Himmelfahrt befindet sich eine der besten Orgeln Deutschlands
Das Instrument gibt dem Organisten nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, Musik aller Stilepochen werkgetreu zu interpretieren.
Die Landsberger Orgel ist immer wieder Ziel von orgelkundlichen Fahrten aus ganz Europa.
Ihr prachtvolles historisches Gehäuse mit dem reichen Figurenschmuck gilt als herausragendes Beispiel des barocken Orgelprospektbaus.
Seit 1983 haben zahlreiche renommierte Organisten und Organistinnen aus der ganzen Welt auf dem Instrument konzertiert
und für den guten Ruf unserer Orgelkonzerte in der Fachwelt und beim Publikum gesorgt.

33. Landsberger Orgelsommer 2018

33. Landsberger Orgelsommer 2018

von 23. Juni bis 15. September 2018
13 Matinéen, jeweils samstags
Beginn 11:15 Uhr - Dauer ca. 45 Min.

 

23. Juni           Stanislav Šurin, Bratislava

30. Juni           Silvano Rodi, Nizza

07. Juli            Stefan Kagl, Herford

14. Juli            Christoph Schoener, Hamburg

21. Juli            Thomas Trotter, London

28. Juli            Jürgen Wolf, Leipzig

04. Aug.          Arturo Barba, Valencia

11. Aug.          Thomas Ospital, Paris

18. Aug.          Marco Lo Muscio, Rom

25. Aug.          Sergio Orabona, Stuttgart

01. Sept.         Burkhard Ascherl, Bad Kissingen

08. Sept.         František Vaníček, Hradec Králové

15. Sept.         Giulio Mercati (Org.) und Guido Guidarelli (Trp.), Mailand

 

 
Silvesterkonzert 2018

Montag, 31. Dezember 2018, 22 Uhr

Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt

Silvesterkonzert

Johannes Skudlik spielt festliche Orgelmusik zum Jahresende

 
Vorverkauf  ab Mitte November beim Ticketservice Vivell und beim Kreisboten.
 Abendkasse ab 21:15 Uhr!